Einsatzgebiet

Das Einsatzgebiet der Betriebsfeuerwehr Steyrermühl

Die Betriebsfeuerwehr UPM Steyrermühl ist eine von 6 Feuerwehren des Pflichtbereiches der Stadt Laakirchen.
Unser zuständiger Löschbereich erstreckt sich von der BP Tankstelle an der B144 bis zum Ortsteil Au an der Gemeindegrenze zu Roitham (rotes Quadrat stellt nicht exakt die Grenzen des Löschbereichs dar).

Außerhalb des Werkes gelegene Betriebsgelände der UPM Steyrermühl unterliegen ebenfalls der Zuständigkeit der Betriebsfeuerwehr Steyrermühl. Darunter fallen die Wasserkraftwerke Gschröff, Kemating, Kohlwehr, Siebenbrunn und die Kläranlage Kohlwehr.

Zuständigkeitsbereich im Rahmen der Stützpunkttätigkeiten

Im Rahmen des technischen Dienstes, ist die Feuerwehr als Autobahnstützpunkt für den Bereich Regau (Fahrtrichtung Salzburg) bis Vorchdorf (Fahrtrichtung Wien) zuständig.
Weiters ist die Betriebsfeuerwehr als Stützpunkt für den Bereich Gmunden für die Einsatzbereiche Atemschutz, Strahlenschutz, Tauchgruppe und Wasserwehr tätig.

Feuerwehren des Pflichtbereiches Laakirchen

BTF Steyrermühl
FF Diethaming
FF Laakirchen
FF Lindach
FF Oberweis
FF Rahstorf

pflichtbereich-laakirchen-fahrzeuge

Weitere Feuerwehren in der näheren Umgebung

FF Roitham
FF Ohlsdorf
FF Windern

 

Kommentare sind geschlossen