Schwerer LKW-Unfall auf der A1 nähe Lindach

Die BTF wurde gemeinsam mit der FF Laakirchen alarmiert und führte Sicherungs-, Berge und Umladearbeiten durch. Die Bergung des Fahrzeuges übernahm eine Kranfirma.

(Bilder Laumat)

Kommentare sind geschlossen.