Schwerer Verkehrsunfall auf der A1

Gemeinsam mit der FF Laakirchen wurde die BTF zu einem schweren Unfall in den Nachtstunden alarmiert. Verletzte mussten mit dem hydraulischen Bergegerät aus dem völlig demolierten Fahrzeug geborgen werden. Die BTF führte zusätzlich Absicherungs- und Reinigungsarbeiten durch.

Kommentare sind geschlossen.