Kleinbrand in einem Wohnhauskeller in Laakirchen

Die Feuerwehren der Gemeinde Laakirchen wurden Donnerstag Abend zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Ein Wäschetrockner war in Brand geraten, welcher schnell gelöscht werden konnte (Bilder FF Laakirchen). Die BTF rückte mit dem ULF aus.

 

Kommentare sind geschlossen